user_mobilelogo

Kontaktieren Sie uns

Füllen Sie dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen benötigen.Wir treten schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

0/40

0/20

0/250

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

Aufgaben

Die historische Handels- und Kulturstadt Bruck an der Mur schlägt neue Wege im Vermarkten ihrer Stadt ein - vom Masterplan bis zur aktiven Betriebsansiedelung und wirtschaftsorientiertem Stadtmarketing. Mit neuen Marketinginstrumenten und innovativen Strategien bemühen wir uns in Bruck an der Mur das Stadtmarketing in Österreich neu zu definieren und vorbildhafte Ideen umsetzen. Die Kernaufgabe ist die Vernetzung von Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Kultur, Bildung und weiteren Interessensgruppen.
 
OrganigrammAls „One Stop Shop“ im Bereich WIRTSCHAFTSENTWICKLUNG- und STANDORTMARKETING agiert die Brucker Wirtschaftsentwicklungs- und Stadtmarketing GmbH als Lotse zwischen Angebot und Nachfrage. Die Bereitschaft zum ständigen Dialog und die weitreichende Zusammenarbeit der betroffenen Akteure führt den Standortmanagementprozess zum Erfolg und zum Erreichen der gemeinsam gesetzten Ziele.
  • Ermitteln und Entwickeln von Betriebsstandorten
  • Erstellen und Führen von Flächen-, Standortdatenbanken
  • Erstellen von speziellen Angeboten für Unternehmen, Start-ups, EPU
  • Aktives Ansprechen, Vernetzen, Kooperieren mit Unternehmen und Investoren
  • Aktive Kontaktpflege mit Unternehmen
  • Stadtkern-Flächenmanagement
  • Entwickeln von strategischen Handlungsanleitungen z.B. für Förderungen, bei Grundstück- und Immobilienoptionen
  • Strategische Projektarbeit (Smart City, Europan, etc.)
  • Partner für WKO, IV, SFG, MUL, FH, …
  • One-Stop-Shop für Gründer, Unternehmer, Hauseigentümer, Investoren, Makler udgl.
Das Arbeitsfeld STADTMARKETING legt den Schwerpunkt auf frequenzfördernde Maßnahmen und Veranstaltungen. Zu diesem Zweck unterstützt Stadtmarketing Bruck/Mur die Wirtschaftstreibenden der Stadt bei ergebnisorientierte Aktivitäten zur Attraktivitätssteigerung und der Verbesserung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen.
Betreuung, Administration des strategischen Stadtmarketings in Abstimmung/Kooperation mit Standortmanagement
  • Allgemeine Bewerbung von Bruck als Wirtschaftsstandort
  • Überlegungen zur Verbesserung von Branchen-Mix und Frequenzen
  • Nutzungskonzepte für die Altstadt
  • Dienstleistungs-und Handelsmarketing
  • Strategische Veranstaltungen der Stadt
  • Mitwirkung am Standortmanagement mit Schwerpunkt Altstadt
  • Entwicklung und Vermarktung von Serviceleistungen und Kundenbindungsinstrumente für Handelsbetriebe
KOMMUNIKATION: neben zahlreichen täglichen persönlichen Kontakten sind regelmäßige Wirtschaftsgespräche eine wichtige Kommunikations- und Informationsquelle.
ÖFFENTLICHKEITSARBEIT: durch regelmäßige Presseaussendungen wird die Zusammenarbeit mit Regional- und Lokalmedien gefestigt. PR und Werbeaktionen online oder via Social Media stellen einen Grundstein für alle Aktivitäten der Brucker Wirtschaftsentwicklungs- und Stadtmarketing GmbH.

Daten und Fakten über die Wirtschaft

Bruck an der Mur liegt an der Mündung der Mürz in die Mur und ist die viertgrößte Stadtgemeinde in der Steiermark. Mit der zentralen Lage im Bundesland Steiermark ist die Gemeinde nicht nur zweitgrößter Eisenbahnknotenpunkt, sondern überhaupt einer der bedeutendsten Verkehrsknotenpunkte in der Steiermark. Die Stadt gilt als lebenswertes Herz eines dynamischen Wirtschafts- und Kulturraumes.

  • 15.785 Einwohner in der Stadt Bruck an der Mur
  • 1.195 Unternehmen im Stadtgebiet
  • 9.046 Arbeitnehmer in der Stadt
  • 5.328 Einpendler, 3.884 Auspendler
  • € 89,8 Mio. Kaufkraftvolumen im Handel p.a.
  • Kaufkraftindex: 105,5
  • 65.784m² Verkaufsfläche im Gemeindegebiet
  • rund 35.000 Nächtigungen pro Jahr
  • 160.000 Personen Kundeneinzugsgebiet
  • Kaufkraftbindung: 82%

Datenschutz - Informationen

Hinweise zum Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.
Die gesamten Inhalte der Website (Bilder, Texte, Icons, Grafiken, Gestaltung etc.) unterliegen dem Schutz des Urheberrechts, falls nicht anders angegeben. Die Inhalte dieser Website dienen nur zur Information ihrer Besucher und dürfen auf keinen Fall reproduziert, weitergegeben oder verändert werden. Auf der Website abgebildete Marken- und Firmennamen, Logos, Warenzeichen und Marken etc. sind Eigentum der jeweiligen Hersteller oder Besitzer und dienen nur Informationszwecken.
Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Diese Website wird von Brucker Wirtschaftsentwicklungs- und Stadtmarketing GmbH („wir“ bzw „uns“) betrieben. Wir erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

• Besuchte Website
• Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
• Menge der gesendeten Daten in Byte
• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
• Verwendeter Browser
• Verwendetes Betriebssystem
• Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Diese vom Nutzer eingegebene Daten werden ausschließlich von der Brucker Wirtschaftsentwicklungs- und Stadtmarketing GmbH genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Für weitere Informationen zum Datenschutz klicken Sie bitte http://www.google.com/privacy/privacy-policy.html. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.


Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.


Beantwortung von Anfragen zum Datenschutz

Wir ersuchen Sie Ihre Anfrage schriftlich oder per E-Mail mit einer beigelegten Ausweiskopie an folgende Adresse zu senden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir werden Ihre Anfrage dann entsprechend der gesetzlichen Vorschriften bearbeiten.

Unsere Kontaktdaten

Brucker Wirtsschaftsentwicklungs- und Stadtmarkting GmbH
Koloman-Wallisch-Platz 22/1
8600 Bruck an der Mur
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
03862/30602
Zuletzt aktualisiert am 05.06.2018

Förderungen

Die Stadt Bruck an der Mur setzt sich massiv für gute Rahmenbedingungen für die Wirtschaft ein. Dabei wird der Fokus gleichermaßen auf bestehende, neu zuziehende und neu entstehende Unternehmen gerichtet. Individuelle Förderung spezieller Projekte möglich.
 
 
Informieren Sie sich, wie Sie bei Ihrem Vorhaben Unterstützung bekommen können: 

Freiflächen

Die Brucker Wirtschaftsentwicklungs- und Stadtmarketing begleitet Sie gerne im Bereich Gründung, Ansiedelung oder Erweiterung vor Ort. Unser Team hilft Ihnen als One-Stop-Shop durch die Verwaltung oder vermittelt den richtigen Ansprechpartner für Ihr Projekt. In der Altstadt sind derzeit einige attraktive Geschäfts-, Gastronomie- und Büroflächen zu vermieten. Durch diskrete Kontaktpflege mit Hauseigentümern und Immobilienmarklern, bieten wir eine unabhängige Plattform für alle Betroffenen. Hierbei handelt es sich nicht um eine Makler- oder Vermittlertätigkeit, sondern um ein eigenverantwortliches managen der Freiflächen.
 
Bei Interesse an freien Handelsflächen bitten wir Sie, direkt mit uns Kontakt aufzunehmen. Jede Anfrage wird vom Stadtmarketing-Büro individuell und persönlich betreut.
 
Kontakt:
Pech 80x107Alfred Pech, Geschäftsführer
T. +43 664 22 15 077
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
Pichler 80x107Marianne Pichler, Assistenz der GF
T. +43 3862 30602
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Immobilien anbieten

Sie besitzen Freiflächen in der Stadt Bruck an der Mur? Privatpersonen und Makler können direkt hier ihre Immobilien und Freiflächen kostenlos eintragen. Dies kann selbstständig von zu Hause aus passieren oder Sie schicken uns das ausgefüllte und unterzeichnete Formular an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir erledigen gerne die Dateneingabe für Sie. Bei Fragen stehen wir jederzeit für Sie zur Verfügung.
 

>> Immobilien anbieten und suchen

 
 
 

Übersichtsplan Freiflächen Innenstadt

 
Branchenmixplan 07.2018

Immobilien Bruck an der Mur

Alfred Pech - Ansprechpartner Immobilien Bruck MurIhr Ansprechpartner für konkrete Anfragen und nähere Informationen:

Alfred Pech, Geschäftsführer

Brucker Wirtschaftsentwicklungs- und Stadtmarkting GmbH
Koloman-Wallisch-Platz 22/1
8600 Bruck an der Mur
M. +43 664 22 15 077
T. +43 3862 30602
F. +43 3862 30602 - 40
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Finden Sie passende Immobilien am Standort Bruck an der Mur: Geschäftslokale, Büros, Industriegrundstücke etc. zum mieten, kaufen oder pachten. Hierbei handelt es sich nicht um eine Makler- oder Vermittlertätigkeit, sondern stellen unsere Dienstleistung mit dem Ziel der Netzwerkpflege, Kommunikation, Branchenmixverbesserung und als Partner der Immobilienbranche kostenlos im Auftrag der Stadt Bruck an der Mur zur Verfügung. Bei Interesse an freien Handelsflächen oder Immobilien bitten wir Sie, direkt mit uns per E-Mail oder telefonisch Kontakt aufzunehmen. Jede Anfrage wird vom Stadtmarketing-Büro individuell und persönlich betreut.

Impressum von wirtschaft-bruckmur.at

Brucker Wirtschaftsentwicklungs- und Stadtmarketing GmbH
Unternehmensgegenstand:
Gegenstand des Unternehmens ist die Wirtschaftsentwicklung der Stadt Bruck/Mur und das Stadtkernimmobilien- und Standortmanagement.
UID-Nummer: ATU 633 34 699
Firmenbuchnummer: 289962 s
Firmenbuchgericht: Landesgericht Leoben
Firmensitz/Anschrift: Koloman-Wallisch-Platz 22/1, 8600 Bruck an der Mur

Kontaktdaten
T. +43 3862 30602
Fax: +43 3862 30302 - 40
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mitglied bei: WK Steiermark
anwendbare Rechtsvorschrift: Gewerbeordnung www.ris.bka.gv.at
Aufsichtsbehörde/Gewerbebehörde: Bezirkshauptmannschaft Bruck-Mürzzuschlag

WKO:
Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz

Haftungsausschluss

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Webseite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.
Haftung für Inhalte dieser Webseite

Die Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte übernehmen wir jedoch keine Gewähr. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links auf Webseiten Dritter

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites. Auf den Inhalt dieser externen Webseiten haben wir keinerlei Einfluss. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Als Betreiber dieser Webseite sind wir bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Planung, Konzeption und Umsetzung der Website

Franz Kaiser business solutions
Sölsnitz 11, 8643 Allerheiligen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.kaiser-business.at

Service für Wirtschaftsentwicklung, Standortmanagement und Stadtmarketing

Eine strategische Neuorientierung von Wirtschaftsentwicklung, Standortmanagement und Stadtmarketing, stellt eine klare und eindeutige Positionierung für einen attraktiven Lebens- und Wirtschaftsraum vor allem zur Abgrenzung gegenüber den unmittelbaren Mitbewerbern sicher.

Ausgehend von der im Gemeinderat beschlossenen Stadtvision 2030, die als Gesamtkonzept für die Neupositionierung der Stadt Bruck diente, liegt der Fokus auf wirtschaftlicher Stadtentwicklung sowie auf Profilierungsstrategien und Standortmanagement.

Das Stadtmarketing wurde inhaltlich neu ausgerichtet und auch organisatorisch neu aufgestellt. Eine zentrale Funktion als One-Stop-Shop für alle Anliegen ermöglicht Unternehmern, Investoren und Gründern einen leichteren Zugang zu kommunalen Dienstleistungen und eine Anlaufstelle für alle Fragen im Bereich der Wirtschaft.

Brucker Wirtschaftsentwicklungs- und Stadtmarketing GmbH
Koloman-Wallisch-Platz 22/1
8600 Bruck an der Mur
T. +43 3862 30602
Fax: +43 3862 30602 -40
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SMART CITY Bruck an der Mur

Zero Mile Hub Bruck an der Mur – Zukunftsquartier Hochsteiermark

Die Stadt Bruck an der Mur entwickelt eine hochwertige Büro- und Gewerbeimmobilie in einer städtischen Zentrallage mit idealer Anbindung im Süden Österreichs. 120.000 Erwerbstätige leben in einem Einzugsgebiet von 45 Minuten. Die Stadt baut auf den Qualitäten des Standortes auf, die historische Kultur- und Handelsstadt Bruck an der Mur liegt im Zentrum einer traditionsreichen Industrieregion.
Mit der Entwicklung des Zero Mile Hubs wird ein Campus, der Arbeitsplätze mit Innovationen in den Bereichen Energie, Verkehr und Gebäude verknüpft errichtet.
Eine städtische und zugleich grüne Adresse als Zukunftsimpuls für die Region.

Standort

  • Zentrumslage, neben Bahnhof – fünf Gehminuten Entfernung zum historischen Altstadtzentrum
  • Unmittelbar angrenzend an Industriebetriebe
  • Breites Nutzungsspektrum von Büro, Verwaltung, Forschung und Entwicklung
  • Potenzial für Hotel mit Seminar-, Kongress- und Gastronomienutzung
  • Expansionsmöglichkeit garantiert durch Flächenressourcen
  • Rechtssicherheit, da alle Stakeholder in Projektentwicklung eingebunden

Energie und Ökologie

  • Raum für 1.000 potenzielle Arbeitsplätze ohne zusätzliche ökologische oder infrastrukturelle Belastungen
  • Projektentwicklung in Richtung einer CO2-neutralen Energiebilanz durch industrielle Abwärme

Wissen und Technologie

  • Synergien durch Montanuniversität Leoben (Materialwissenschaften, Umwelttechnik/Industrieller Umweltschutz, Montanistik) und Synergien durch Fachhochschule Joanneum Kapfenberg (Studien im Bereich IT, Engineering, Energie-, Verkehrs- und Umweltmanagement)
  • Vielzahl an universitären F+E Schwerpunkten mit regionalen und internationalen Unternehmen
  • Potenzial für die Gründung von Spin-Offs/Start-Ups aus den lokalen Bildungseinrichtungen

Verkehr und Infrastruktur

  • Direkter Anschluss an den Inter-City-Bahnhof
  • Zentraler Verkehrsknoten und Umsteigebahnhof im Süden Österreichs
  • Anbindung an alle hochrangigen Verkehrsadern
  • Zukünftig im Zentrum der baltischadriatischen Achse (Verkehrskorridor Ostsee und Adria)

 

Kontakt: Brucker Wirtschaftsentwicklungs- und Stadtmarketing GesmbH
8600 Bruck an der Mur, Koloman-Wallisch-Platz 22/1
GF Alfred Pech, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, +43/3861/30602

 

Smart City 900x626

 

Stadtvision 2030

Bruck: eine Stadt mit besten Zukunftsaussichten

logo stadtvisionDie Region Hochsteiermark wird auch in Zukunft ein attraktiver Ort zum Leben und Arbeiten sein. Bruck an der Mur soll in den kommenden Jahren dabei als das lebenswerte Herz eines dynamischen Wirtschafts- und Kulturraumes etabliert werden.
 
Laut den aktuellen Bevölkerungsprognosen der Statistik Austria kann Bruck seit der Fusion mit Oberaich als einzige Stadt der Obersteiermark bis 2030 von einer gleichbleibenden, ja geringfügig (+ 1-2 Prozent) wachsenden Bevölkerungszahl ausgehen.
 
Die kürzlich erarbeitete Stadtvision 2030 dient als Wegweiser und Orientierung für die zukünftige Entwicklung der Stadt Bruck. Diese Vision baut auf bisher bekannte und vorliegende Projektergebnisse aus Smart City, Lebensraum Mur, Europan und Masterplan Innenstadt auf und knüpft inhaltlich daran an. Sie beschreibt den angestrebten und erwünschten Sollzustand im Jahr 2030 und in dieser Vision ist festgehalten, wofür wir stehen und wofür wir (vielleicht) nicht (mehr) stehen wollen. Die sieben Entwicklungsfelder Herz der Region, Altstadt/Wirtschaft/Tourismus, Leben und Wohnen, Stadt der Generationen, Jugend, Gesellschaft und Bildung, Kultur dienen auch der künftigen Markenpositionierung der Stadt.
 
 

Standortmanagement

Als Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik und Verwaltung nimmt das Standortmarketing eine Informations- und Moderationsrolle ein und vermittelt zwischen den Zielgruppen. Standortmarketing unterstützt die ortsansässigen Unternehmen und agiert als erste Anlaufstelle für neue Unternehmen. Das Team steht in enger Kooperation mit den Grundeigentümern, für die gemeinsame Vermarktung der zur Verfügung stehenden Flächen. Dies gilt insbesondere für die vakanten Flächen in der Innenstadt. Jede Anfrage wird vom Stadtmarketing-Büro individuell, persönlich und diskret betreut und auf Wunsch an Hauseigentümer und die Immobilienbranche weitergeleitet.
 
Konkrete Anfragen und nähre Informationen:
Alfred Pech, Geschäftsführer
Tel.+43 664 22 15 077
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Stadtmarketingbüro
Marianne Pichler, Assistenz der GF
Tel. +43 3862 30602
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Weitere Informationen zu möglichen Geschäftsflächen in Bruck/Mur finden Sie unter „Freiflächen“.

 

Wirtschaft und Altstadt stärken

Dank des Engagements privater Investoren unter Unterstützung der Stadt gelingt es, freistehende Flächen mit neuem Leben zu füllen. Die Neuorientierung in der Altstadt in Richtung einer Mischnutzung von Handel, Dienstleistung und Wohnen zeigt Wirkung. Das City Center in der Roseggerstraße ist ein Vorzeigeprojekt, bei dem es innerhalb von einem Jahr gelungen ist, das gesamte Haus mit dieser Mischnutzung völlig neu zu beleben. Ansonsten zeigen auch die 30 Betriebsansiedlungen im Jahr 2016, dass der Standort Bruck weiterhin sehr attraktiv ist und es viele Investoren gibt, die an diesen Standort glauben. Nebenbei sollen die Zukunftsprojekte der Stadt – das Bürgerbeteiligungsprojekt Lebensraum Mur, die Errichtung eines Innovationszentrums im Zuge von Smart City und die Entwicklung von Bruck Süd im Rahmen des Architekturwettbewerbs EUROPAN – die Kornmesserstadt fit für die Zukunft machen. In Abstimmung mit dem Masterplan Innenstadt ist es das Ziel, Bruck weiter als lebenswerte Wohlfühlstadt im Herzen der Steiermark zu positionieren.
 

Standortmarketing der Stadt Bruck an der Mur

Lebenswertes Herz einer europäischen Wirtschaftsregion

Bruck an der Mur ist das Lebenszentrum einer dynamischen Forschungs- und Wirtschaftszone innerhalb der „Stadtregion Obersteiermark“. Am Zusammenfluss von Mur und Mürz und am Knotenpunkt wichtiger internationaler Verkehrsachsen, wurde Bruck an der Mur als identitätsstiftendes Zentrum dieses Wirtschafts- und Lebensraumes für die Menschen in der Region etabliert.

Die flexibel und mit modernen Mobilitätsangeboten rasch erreichbaren Ballungsräume mit ihren Kultur-, Bildungs- und Wirtschaftsangeboten, die eigene Wirtschaftskraft und das kulturelle Angebot innerhalb der Stadtregion, stellen die Grundlage für eine bunte und die Menschen motivierende Gesellschaftsentwicklung dar. Mit diesen Voraussetzungen lässt sich urbanes Selbstverständnis und regionale Verwurzelung ideal miteinander verbinden.

Tourismusverband Bruck an der Mur

Der Tourismusverband Bruck an der Mur sieht sich, z.B. im Rahmen der Stadtvision 2030, einerseits als Unterstützer der Wirtschaft, andererseits als Imageträger für die Stadt. Bruck an der Mur generiert den Großteil seiner Wertschöpfung aus Industrie und Gewerbe, kann aber mit einem Tourismus- und Freizeitangebot aufwarten, welches für einen Wirtschaftsstandort dieser Ausrichtung in der gesamten Region, ja landesweit einzigartig ist und ein Alleinstellungsmerkmal darstellt. Zusätzlich bildet der Tourismus in Bruck an der Mur eine in ihrer monetären Dimension recht kleine, aber dafür positiv besetzte Wertschöpfungsmöglichkeit für die Stadt (Psychologie der Freizeit, Kultur, Kulinarik – alles positiv besetzte Themen und in Bruck erlebbar).Der verkehrstechnische Standortvorteil von Bruck an der Mur bringt weitere positive Effekte auch in den Bereichen Tourismus und Freizeit mit sich.

ZIEL:

Nicht der Bekanntheitsgrad und die geografische Verortung von Bruck an der Mur machen den Wert sowie die Marke der Stadt aus. Vielmehr wird in Zukunft das Zusammenspiel der Spitzenleistungen und Qualitäten der diversen Produkte und Angebote entscheidend sein, um in den Bereichen Wirtschaft, Tourismus, Bildung, Kultur, Verwaltung und Politik ganz oben zu stehen.
© Steininger, 2017

Tourismusverband Logo300x173

 
 

Unternehmen in Bruck an der Mur

Flanieren, schauen, wohlfühlen, erleben - was gibt es Schöneres? In der Altstadt von Bruck an der Mur erwartet Sie eine Vielzahl von Handels- und Dienstleitungsbetrieben. Entdecken Sie Geschäfte mit Top-Marken, Fachberatung und einer vielfältigen Auswahl!

Sie sind auf der Suche nach dem idealen Geschenk für jeden Anlass?

Schenken Sie ein Shoppingerlebnis der besonderen Art: Die Urlaubs- und Einkaufsgutscheine der Stadt Bruck an der Mur können in allen teilnehmenden Partnerbetrieben aus den unterschiedlichsten Branchen eingelöst werden. Egal ob Mode, Gastronomie oder Dienstleistungen - schenken Sie mit dem Bruck/Mur Gutschein ein individuelles Einkaufserlebnis. Erhältlich sind die Gutscheine beim Tourismusverband Bruck an der Mur und Elektro Merl GmbH.
Alle Einlösestellen und weitere Informationen finden Sie HIER.

Die Unternehmer und Unternehmerinnen der Stadt Bruck an der Mur freuen sich auf Ihren Besuch!

Wirtschaftsstandort Bruck an der Mur

Die Region Obersteiermark Ost ist ein moderner und wettbewerbsfähiger Standort - das unterstreichen zahlreiche internationale Marktführer in Nischenmärkten, eine Universität sowie ein dichtes Netz an schulischen Ausbildungsstätten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen.

Bruck an der Mur ist begünstigt durch seine Lage am Zusammenfluss von Mur und Mürz und am Knotenpunkt wichtiger europäischer Verkehrsachsen. Durch die laufenden bedeutenden Infrastrukturinvestitionen in diese Fernverbindungen bildet die Stadt das Zentrum einer chancenreichen europäischen Wirtschaftsregion.

Auch in Zukunft wird Bruck an der Mur ein attraktiver Wirtschaftsstandort im Herzen der Steiermark sein. Allein im Jahr 2016 haben sich über 30 neue Betriebe und Unternehmen in Bruck angesiedelt. Darüber hinaus gibt es derzeit rund 20 Investoren, die in Bruck an der Mur Häuser kaufen und hier unterschiedlichste Projekte umsetzen.

Eingebettet in eine Region mit klarem Schwerpunkt in der Industrie schaffte es die Brucker Wirtschaft einerseits den für die Wertschöpfung so wichtigen Schritt in den Bereich der Dienstleistungen, zu gehen. Kreativität, hohes Leistungsbewusstsein und starke Kundenorientierung schaffen Kundenbindung und sind die Basis für Innovation. Mit diesen Innovationen nimmt Bruck Schritt für Schritt die Position des optimalen Dienstleistungsstandortes in einer von Industrie geprägten Region ein.

Unterkategorien

Die Leitbetriebe der Stadt

Die Stadt Bruck an der Mur ist Sitz großer Wirtschaftsbetriebe wie der Norske Skog, der Voest Alpine Wire Austria, Pankl Racing oder INTECO.

Betriebe

Nutzen Sie das Firmenverzeichnis und finden Sie einen regionalen Betrieb oder Dienstleister. Ihr eigener Betrieb scheint nicht auf?

Hier gelangen Sie zum Eintragungssformular.

Branchenverzeichnis der WKO

Kontakt

Brucker Wirtschaftsentwicklungs- und Stadtmarketing GmbH

Koloman-Wallisch-Platz 22/1

8600 Bruck an der Mur

T. +43 3862 30602

F. +43 3862 30602 - 40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!